Anmelden: Fußballturnier 2017

Du möchtest mit deinem eigenem Team am Fußballturnier der JU Langenfeld  teilnehmen?
Dann melde dich unten direkt an!

 

Das Fußballturnier wird gesponsort von der Sparkasse Langenfeld. Gut für unsere Stadt.

Termin & Details-

12. Fußballturnier der JU Langenfeld
am Samstag, den 08.04.2017 – 09:00 – ca. 18:00 UhrHalle 2, Konrad-Adenauer-Gymnasium (Lindberghstr.)

Bitte beachte, dass das Turnier ab 14 Jahre ist. Es können Männer und Frauen in den Teams sein.
Maximal dürfen 10 Spieler gemeldet werden.

Die Teilnehmergebühr beträgt 35,00 € je Mannschaft.

Turnierordnung+

    • Ausrichter des Turniers ist die Junge Union Langenfeld (Seidenweberstrasse 15, 40764 Langenfeld). Das Turnier findet in der Halle II des Konrad-Adenauer-Gymnasiums an der Lindberghstraße in Langenfeld statt, am Samstag, den 08.04.2017.
    • Alle Spiele werden nach den Bestimmungen des Deutschen Fußballbundes und des FVN sowie nach dieser Turnierordnung ausgetragen.
    • Spielzeit beträgt 1×10 Minuten. (Ab Halbfinale 1×15 Minuten)
    • Pro Mannschaft dürfen 6 Spieler aktiv sein (5+1). Für Auswechselspieler gibt es eine Begrenzung von 4 Personen. Es darf fliegend gewechselt werden.
    • Die maximale Teilnehmerzahl je Team beträgt 10 Personen.
    • Jede Mannschaft hat 3 min. Zeit zum Spiel anzutreten, ansonsten wird das Spiel 2:0 für den Gegner gewertet.
    • Bei Entscheidungsspielen entscheidet direkt das 7 Meter-Schießen
    • Falls die Trikotfarben gleich sind, muss die erst genannte Mannschaft ihr Trikot wechseln oder Leibchen anziehen.
    • Tritt in einer Vorrundengruppe Punktgleichheit auf, so zählt die Tordifferenz. Ist auch diese gleich, so zählt die höhere Anzahl der geschossenen Tore. Tritt auch hier ein Gleichstand auf, so wird die Entscheidung durch ein Siebenmeter-Schießen herbeigeführt (5 Schützen).
    • Eine Verwarnung wird durch das Anzeigen der gelben Karte deutlich gemacht. Erhält ein Spieler eine zweite Verwarnung (Gelb-Rote Karte), so ist er automatisch für das nächste Spiel gesperrt. Nach jedem Turnierspiel werden die gelben Karten gelöscht. Bei einem Feldverweis durch die rote Karte wird der Spieler für den Rest des Turniers gesperrt.
    • Es darf nur mit Hallenschuhen gespielt werden. Stollenschuhe sind nicht zugelassen.
    • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Körper- und Sachschäden und behält sich Änderungen vor, die im Sinne des Ablaufs und der teilnehmenden Mannschaften sind.
    • Die Teams sind verpflichtet den Veranstalter die Namen oder Mannschaftsmitglieder mitzuteilen.
    • Es dürfen sowohl Männer als auch Frauen teilnehmen.
    • Das Mindestalter des Turniers ist auf 14 Jahre festgelegt.
    • Die Turnierleitung nimmt sich das Recht bei Missverhalten auf dem Spielfeld oder außerhalb des Spielfeldes die Spieler oder die Mannschaft/en auszuschließen.
    • Glasflaschen sind nicht in Spiel- und Hallenbereich gestattet.
    • Der Ausrichter weißt besonders darauf hin, dass er nicht verpflichtet ist einen Sanitätsdienst bereit zu stellen. Dies stellt eine freiwillige Leistung dar.
    • Die Mannschaften haben sich bis 9.45 Uhr bei der Turnierleitung anzumelden.
    • Die Turniereröffnung ist um 10.00 Uhr. Spielbeginn um 10.30 Uhr. (Mannschaften müssen bis 9.30 Uhr in der Halle sein. Einlass: 9.00 Uhr)
    • Der Ausrichter stellt den Mannschaften ein Kasten Wasser kostenfrei zur Verfügung. Weitere Getränke und Speisen können vor Ort erworben werden.
    • Die Aufteilung der Mannschaften in die einzelnen Gruppen wird gelost.
    • Durch die Mitwirkung am Turnier erkennt jeder Teilnehmer die vorstehende Turnierordnung und alle Entscheidungen der Turnierleitung an.

ANMELDEFORMULAR









X