Fußballturnier der Jungen Union im Konrad-Adenauer-Gymnasium

Am kommenden Sonntag, 25. März, startet ab 10 Uhr das 13. Fußballturnier der Jungen Union Langenfeld und gibt in diesem Jahr einen Vorgeschmack auf die Fußballweltmeisterschaft 2018.

In diesem Jahr treten erstmals insgesamt 16 Hobby-Mannschaften aus Langenfeld und der Umgebung gegeneinander an und spielen um die begehrten Pokale.

Die Junge Union Langenfeld lädt alle Fußballbegeisterten in die Halle 2 des Konrad-Adenauer-Gymnasiums zum Zuschauen ein. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.