Tradition Tag

Eine große Menschentraube bildete sich am 30. April auf dem Langenfelder Marktplatz. Bereits das dritte Jahr in Folge verteilten die Mitglieder der Jungen Union Langenfeld kostenlos Maibäume in der Innenstadt. Und die Aktion fand großen Zuspruch: Innerhalb kurzer Zeit waren alle Bäume vergriffen. Zahlreiche Langenfelderinnen...

Eine große Menschentraube bildete sich am Tag vor dem 1. Mai auf dem Langenfelder Marktplatz. Wie schon im letzten Jahr verteilten die Mitglieder der Jungen Union am 30. April kostenlos Maibäume in der Innenstadt. Die Jugendlichen wollten damit ein Zeichen für das Maibrauchtum setzen und...

Auf Einladung von Manfred Stuckmann, bis 2009 stv. Bürgermeister (CDU) der Stadt Langenfeld, hat die Junge Union an einer "Verzällchen-Tour" durch die Innenstadt teilgenommen. Bei dieser besonderen Stadtführung berichtet der in Langenfeld aufgewachsene Ehrenbürger regelmäßig historische, spannende und unterhaltsame Geschichten (im Dialekt: Verzällchen) über die Gebäude und...

Anlässlich der rheinischen Tradition verteilte die Junge Union Langenfeld im Vorfeld des Feiertages unentgeltlich Maibäume auf dem Marktplatz. 30 Bäumchen-Steller nahmen das kostenlose Angebot an. Die Jungpolitiker freuten sich über den regen Zulauf: „Wenn möglich, werden wir diese Aktion im nächsten Jahr fortsetzen“, berichtet der...

Die Junge Union verteilt am Mittwoch, 30. April, ab 18 Uhr unentgeltlich Maibäume auf dem Langenfelder Marktplatz. Die Mitglieder möchten damit ein Zeichen für das Maibrauchtum im Rheinland setzen und junge Männer ermutigen, der alten Tradition zu folgen und in der Nacht zum 1. Mai...