Wer wir sind

Die Junge Union Langenfeld

Die Junge Union Langenfeld ist eine jugendpolitische Vereinigung mit besonderer Nähe zur CDU. Sie wird auch als Nachwuchspartei der CDU bezeichnet. Die jungen Christdemokraten verstehen sich als Sprachrohr der Jugend und treten für die Interessen der jüngeren Generationen in der Politik ein. Durch ihre gute Beziehungen zu Kommunal-, Landes-, Bundes- und Europapolitikern haben die Mitglieder die Möglichkeit Informationen aus erster Hand zu bekommen und zudem Einfluss auszuüben. Unter anderem sind Mitglieder der Jungen Union in den CDU Gremien wie Vorständen und Fraktion vertreten. Hier setzt sich die JU für ihre politischen Belange ein.

 

Mitglieder

Die Junge Union in Langenfeld zählt über 210 Mitglieder (Stand Juli 2017) und ist damit die größte Jugendorganisation in Langenfeld und dem Kreis Mettmann.

Jeder im Alter von 14-35 Jahren kann Mitglied in der JU werden. Die meisten Mitglieder sind Schüler oder Studenten. Die Mitgliedschaft in der JU Langenfeld ist kostenlos. Wir freuen uns über jeden Interessierten.

 

 

Unser Vorstand

Im Oktober 2017 wurde Dominic Mueller in das Amt des Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertretender sind Mathias Brach und Alina Neubacher. Geschäftsführerin ist Cristina Krahl, stellvertretende Geschäftsführer ist Maximilian Schmidt, die Funktion des Schatzmeisters erhielt Andreas Bahr und der Pressesprecher ist Fabian Sträßer. Der Vorstand zählt zudem noch fünf Beisitzer.

 

Unsere Grundsätze

Wir gehen von einem christlich geprägten Menschenbild aus, treten für den freiheitlichen Rechtsstaat ein und wollen die soziale und nachhaltige Marktwirtschaft. Wir sind offen für Zukunftsfragen, suchen das Gespräch auch mit Andersdenkenden.

Die Politik der JUNGEN UNION beruht auf der Achtung des Menschen als einmalige, unverwechselbare und eigenverantwortliche Persönlichkeit mit unantastbarer Würde. Die wichtigste Wurzel ist das christliche Menschenbild. Natürlich ist die JUNGE UNION für jeden offen, der den Anspruch aller Menschen auf Anerkennung ihrer Freiheit und Würde bejaht. Unsere politische Arbeit ist dabei gerichtet auf ein würdiges Leben für alle, auf die Verwirklichung, Erhaltung und Weiterentwicklung von Frieden, Freiheit, sozialer und Generationengerechtigkeit sowie die Sicherung einer lebenswerten Zukunft für Mensch und Natur.

Wir sind christlich-demokratisch und liberal, weil wir für dir Grundrechte des Bürgers und sine Freiheit eintreten. Wir sind konservativ und fortschrittlich, weil wir Bewährtes nur durch Neues ersetzen wollen, wenn wir das mögliche Neue als besser erkannt haben. Wir wollen damit Motor einer ständigen Erneuerung in der CDU sein, sachpolitisch und personell.