Nachtbesichtigung des Flughafens Köln-Bonn

Junge Langenfelder zwischen 14 und 35 herzlich zur Teilnahme eingeladen

Nach der sehr erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Ready to take off“ haben am Donnerstag, 8. August, alle Mitglieder der Jungen Union Langenfeld erneut die Möglichkeit, an einer Nachtbesichtigung des Köln-Bonn Airport teilzunehmen. Teilnehmer der Tour erhalten interessante Einblicke in die Arbeit im Terminal und auf dem Rollfeld des Flughafens.

Es findet eine Rundfahrt über das weitläufige Areal statt. Zudem wird der UPS Umschlagplatz Europa auf dem Flughafengelände besichtigt mit einer der größten Paketsortieranlagen der Firma UPS.

Alle Langenfelder zwischen 14 und 35 Jahren, die Mitglied der Jungen Union sind oder beitreten möchten, sind im Rahmen des JU-Ferienprogramms herzlich eingeladen, an der Flughafenbesichtigung teilzunehmen. Mitgliedschaft und Flughafenbesichtigung sind kostenlos. Mitfahrgelegenheiten von Langenfeld nach Köln und wieder zurück werden angeboten.

Die Plätze für die Teilnahme an der Tour sind begrenzt.

Mehr Informationen und die Anmeldung sind zu finden auf der Internetseite www.ju-langenfeld.de oder direkt unter https://www.junge-union-langenfeld.de/anmelden-besichtigung-koeln-bonn-airport-und-ups/

 

Fotoquelle: Köln Bonn Airport



Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen