Junge Union fordert Hyperloop zwischen Richrath und Reusrath

Öffentlicher Nahverkehr in Langenfeld

Junge Union fordert Hyperloop zwischen Richrath und Reusrath

HyperLoop_Concept_Nature_02_transparent_copyright_(c)_2014_omegabyte3d

Die Junge Union Langenfeld (JU) fordert den Bau einer Hyperloop-Strecke zwischen Richrath und Reusrath. In einem Antrag an den Bau- und Verkehrsausschuss der Stadt erklärt die politische Jugendorganisation ihre Forderung mit dem gestiegen Pendlerverkehr zwischen dem nördlichen und südlichen Ortsteil der Stadt Langenfeld. „Viele Menschen haben Familienmitglieder, Freunde und Bekannte in den anderen Ortsteilen und wären langfristig gern enger miteinander verbunden“, so die JU. Demnach soll die Stadtverwaltung beauftragt werden, die Perspektiven einer Realisierung des umweltfreundlichen Hochgeschwindigkeitszuges für Langenfeld zu prüfen.

Bei der von Unternehmer Elon Musk entwickelten Idee des Hyperloop gleiten Kapseln ähnlich einer Magnetschwebebahn mit beinahe Schallgeschwindigkeit durch spezielle Röhren. Ein Hyperloop mit einem Zehn-Minuten-Takt könnte nach Ansicht der JU einen weiteren wichtigen Baustein in der Verkehrsinfrastruktur der Stadt darstellen und die Lebensqualität in Langenfeld nachhaltig verbessern.



Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen